Schach Online zu zweit spielen

Wer Schach gegen ein Freund spielen möchte, muss heutzutage gar nicht mehr das Haus verlassen – dem Internet sei Dank (?). Wir zeigen euch im Guide wie und wo ihr zu zweit Schach online spielen könnt.

Schach Online zu Zweit Spielen

1. Option: Lichess (kostenlos, ohne Anmeldung)

Lichess ist eine der führenden Online-Schach-Plattformen. Der Vorteil: Du erhältst Zugriff auf alle Funktionen 100% kostenlos. Wer nur online gegen Freunde spielen möchte, brauch sich nicht einmal zu registrieren. Und so geht’s:

Schritt 1: Öffne lichess.org

Schach Online Zu Zweit Spielen - Lichess Schritt 1
Den Button „Spiele mit einem Freund“ drücken.

Navigiere auf http://lichess.org. Rechts sollte Dich nun ein Button mit der Aufschrift „Spiele mit einem Freund“ begrüßen. Klicke diesen an und es sollte sich ein neues Fenster öffnen, in dem Du gewisse Einstellungen vornehmen kannst.

Schritt 2: Zeitkontrolle und Modi einstellen

Schach Online Zu Zweit Spielen - Lichess Schritt 2
Einstellungen für die Partie vornehmen.

Nun kannst Du zwischen verschiedenen Schachvarianten wählen. Wenn Du normales Schach spielen möchtest, wähle „Standard“. Ebenso kannst Du die Bedenkzeit pro Spieler einstellen. Wenn Du fertig bist, kannst Du auf den schwarz/weißen König drücken, um die Farbe per Zufall auszuwählen.

Kleiner Tipp: Ehrgeizige Spieler können sich hier den vielleicht entscheidenden Vorteil holen und mit Weiß beginnen: Dazu auf den weißen König drücken.

Schritt 3: Link verschicken

Schach Online Zu Zweit Spielen - Lichess Schritt 3
Der Link kann nun verschickt werden.

Nun ist die Partie erstellt und Du musst nur noch den angezeigten Link weiterschicken. Nun muss Dein Freund nur noch diesen Link anklicken, und ihr könnt anfangen online Schach zu zweit zu spielen.

Neue Partie?

Sobald eine Partie vorbei ist, gibt euch Lichess direkt die Möglichkeit eine neue Partie anzufangen. Dazu einfach auf „Revanche“ drücken und ihr spart euch die Schritte von oben.

Per App

Lichess gibt es auch als App im Play Store und App Store. Wer möchte, kann also auch per App Schach online gegen Freunde spielen. Die Schritte sind identisch wie auf der Website.

2. Option: Chess.com (kostenlos, mit Anmeldung)

Chess.com ist der größte Schachserver weltweit. Kein Wunder also, dass man auch hier Schach gegen Freunde spielen kann. Dafür muss sich jedoch zunächst eine Person registrieren.

Schritt 1: Registrieren auf chess.com

Schach Online Gegen Freunde - chess.com Schritt 1
Registrieren auf chess.com

Um bei chess.com zu zweit zu spielen, muss mindestens einer der Spieler registriert sein. Deshalb gilt es zunächst sich ein Benutzerkonto bei chess.com anzulegen. Auf der Startseite findest Du in der Navigation links dazu den passenden Button (chess.com/register). Das Registrieren bei chess.com ist vollkommen kostenlos. Wer schon ein Benutzerkonto hat, kann einfach mit Schritt zwei weitermachen.

Schritt 2: Spiel starten

Schach Online gegen Freunde Spielen - chess.com Schritt 2
Spiel gegen einen Freund starten

Fertig angemeldet kannst Du nun auf folgende Seite navigieren: chess.com/play/online, oder im Menü auf „Spielen“ drücken.

Rechts zeigt sich nun die Option „Gegen einen Freund spielen“. Durch einen Klick sollte sich die nächste Schaltfläche öffnen, die Dir den Herausforderungs-Link zeigt.

Schritt 3: Link verschicken

Schach Online gegen Freunde Spielen - chess.com Schritt 3
Herausforderungslink verschicken

Mit einem Klick auf „Herausforderungs-Link“ wird Dir dieser angezeigt und Du kannst ihn nun weiterschicken. Dein Freund/Gegner muss nur noch auf den Link klicken und ihr könnt zu zweit gegeneinander Schach spielen.

Viel Erfolg!

Schach Online zu Zweit spielen – Fazit

Aus welchen Gründen auch immer: manchmal ist es eben einfach nicht möglich, Schach „over the board“ – also in echt – zu spielen. Umso schöner, dass uns das Internet mittlerweile auch erlaubt bequem von zu Hause gegen Freunde zu spielen.

Lichess oder chess.com?

Mit lichess.org und chess.com haben wir euch zwei Möglichkeiten fürs Online Spielen mit Freunden gezeigt. Ob nun eine Seite besser als die Andere ist, ist Geschmackssache.

Für die schnelle Partie mit einem Freund zwischendurch eignet sich Lichess perfekt. Keine Anmeldung und in Sekunden kann es losgehen. Wer öfter zu zweit spielen möchte, wird sicher die vielen Analyse-Features von chess.com lieben lernen.

Doch welche im Endeffekt die bessere Schach-Seite ist, kommt immer auf den Spieler und seine Präferenzen an. Denn das Spielen mit Freunden ist ja nur ein kleiner Ausschnitt aus der Welt des Online-Schachs.

Neue Artikel

stockfish - installieren, download, herunterladen
Ratgeber

Stockfish Installieren: So geht’s

Stockfish ist eine “Schachengine” – vereinfacht gesagt ein Computerprogramm, dass mit dem Ziel entwickelt wurde, Schach zu meistern. Man könnte also auch von einem digitalen Schachcomputer sprechen. Stockfish wird seit 2008 entwickelt und ist seither […]

Schach 960 - Aufbau, Regeln und Geschichte
Ratgeber

Chess960 – Aufbau, Regeln und Geschichte

Chess960 oder Schach960 (oft auch Fischer Random Chess genannt) ist eine spezielle Variante des Schachspiels. Dabei werden die Figuren (mit Ausnahme der Bauern) unter gewissen Regeln zufällig auf der Grundreihe angeordnet. Somit entfällt die klassische […]

Beliebte Artikel

Blog

Tata Steel Schachturnier 2021

Das „Tata Steel Chess Tournament 2021″ wird auch dieses Jahr in seiner 83. Auflage wieder stattfinden. Zwischen dem 15. Januar 2021 und dem 31. Januar 2021 kämpft die Weltspitze im Schach um den Sieg in […]

Tata Steel Schachturnier 2021
Blog

Der Schach-Hype 2020

Jeder, der sich schon länger in der Schach-Szene rumtreibt hat sicher mitbekommen, dass die Nachfrage nach Schach in 2020 enorm gestiegen ist. Schachhändler haben Probleme der großen Nachfrage nachzukommen – viele Produkte sind ausverkauft und […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*